Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

 

Wir sind kein Sprungbrett für "Möchtegerne-Menschenretter"

diese anspruchsvolle Arbeit soll man den Profis, die sich täglich damit beschäftigen, überlassen. Wir betreiben das Mantrailing als ernsthaften Hundesport, mit den Zielen der artgerechten Beschäftigung unserer Hunde, sowie der Förderung geeigneter Hundeteams zur Tiersuche.


Das Sport-Mantrailing fordert viel von Hund und Führer, gleichzeitig schenkt es aber auch ungemeine Befriedigung. Hunde, die ihre Nase sinnvoll einsetzen dürfen, werden sich positiv verändern!

 

Der «Swiss Trailing Dogs»-Verein ist der einzige seinerArt, der Sport-Mantrailing-Team-Prüfungen auf zehn Stufen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades anbietet. Hierzu werden auch externe Richter eingeladen, die jahrelange Erfahrung im Mantrailing aufweisen. Frühestens nach bestandenem Prüfungslevel 5 kann ein Einsatzeignungstest zur Tiersuche absolviert werden. Die Prüfungen stehen allen Mantrailinghunden offen. Detailliertere Infos dazu können Sie unserer Homepage entnehmen.

Zurzeit verfügen wir über kein Team, das über die von uns geforderten Prüfungen verfügt, um für die Tiersuche eingesetzt zu werden.